Eröffnung
05. August 2016
Schlussfeier
21. August 2016
Veranstaltungsort
Rio de Janeiro (Brasilien)
Olympische Spiele

Rio 2016

Gastgeber der Spiele der XXXI. Olympiade im Jahr 2016 ist die Stadt Rio de Janeiro. Rio de Janeiro ist damit die erste Stadt in Südamerika und die zweite in Lateinamerika, die Gastgeber der Veranstaltung sein wird.

Mitbewerber für die Olympischen Spiele 2016 waren Chicago, Tokio und Madrid. Die Mitglieder des IOC entschieden am 2. Oktober 2009 in Kopenhagen, dass Rio de Janeiro der Austragungsort der Olympischen Spiele 2016 sein wird.

Insgesamt hat der DOSB 450 Athletinnen und Athleten nominiert, davon 22 Alternate Athletes, also 428 Starter/innen.

Weitere Links

Unsere Athleten in Rio de Janeiro (Brasilien)