Lausanne 2020

Spektakulär: Monobobfahrer Czudaj holt zeitgleich Gold

Monobob-Pilot Alexander Czudaj hat dem Jugend Team Deutschland bei den Jugendspielen in St. Moritz eine weitere Medaille beschert.
Spektakulär: Monobobfahrer Czudaj holt zeitgleich Gold
20. Januar 2020

Czudaj fuhr zeitgleich mit dem Rumänen Andrei Nica auf Platz eins. „Durch eine kleine Verletzung dachte ich eigentlich, dass es schwierig wird. Aber der heutige Tag hat aber etwas anderes gezeigt“, freute sich der Nachwuchspilot, der nach dem ersten Durchgang schon auf dem ersten Platz war.

Für Nervenkitzel sorgte vor allem die finale Einfahrt, als Czudaj bei 2:24.80 Minuten über die Ziellinie schoss - bis auf die Hundertstel so schnell wie sein rumänischer Kontrahent, der als Zweitplatzierter des Vorlaufs vorgelegt hatte. Auch der dritte Platz sorgte für Aufsehen: Quentin Sanzo sicherte Liechtenstein mit seiner Bronzemedaille den ersten Podestplatz bei den Olympischen Jugend-Winterspielen.