WM

Die Curling-WM der Männer in Lethbridge beginnt

Die Curling-WM der Männer in Lethbridge beginnt
30. März 2019

Vom 30. März bis 7. April findet die WCF Curling-Weltmeisterschaft der Männer im kanadischen Lethbridge statt. Zur Ermittlung der besten Curling-Teams der Welt finden sich die Spieler im Enmax Centre ein, in der bis zu 5.500 Zuschauer Platz finden. Bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung gehen insgesamt 13 Mannschaften an den Start, unter anderem auch das deutsche Team. Im vergangenen Jahr belegte Deutschland mit nur einem Sieg am Ende den letzten Platz der Tabelle. In diesem Jahr reist die Mannschaft mit höheren Ambitionen an. Zu den Favoriten zählen auch dieses Jahr wieder der letztjährige Weltmeister aus Schweden und natürlich der Gastgeber aus Kanada.

 

Das deutsche Aufgebot:

Fourth: Marc Muskatewitz (Skip)

Third: Daniel Neuner

Second: Ryan Sherrard (Vice-skip)

Lead: Dominik Greindl

Alternate: Benjamin Kapp

Coach: Andy Kapp

 

 

Der Zeitplan bei der Curling-WM (playing schedule):

30.03. Deutschland – Italien um 19:00 Uhr

31.03. Korea – Deutschland um 09:00 Uhr

31.03. Deutschland – USA um 19:00 Uhr

01.04. Deutschland – Schweden um 09:00 Uhr

01.04. Schweiz – Deutschland um 19:00 Uhr

02.04. Deutschland – Kanada um 14:00 Uhr

02.04. Japan – Deutschland um 19:00 Uhr

03.04. Deutschland – Norwegen um 14:00 Uhr

03.04. Niederlande – Deutschland um 19:00 Uhr

04.04. Deutschland – Russland um 14:00 Uhr

05.04. China – Deutschland um 09:00 Uhr

05.04. Schottland – Deutschland um 14:00 Uhr

 

23.03. Qualifikationsspiele und Halbfinalspiele

24.03. Finalspiele

 

Quelle: DOSB - World Curling Federation