WM

Eisschnelllauf Sprint WM

Eröffnung
25.02.2017
Schlussfeier
26.02.2017
Veranstaltungsort
Calgary (Kanada)

Die Eisschnelllauf-Sprintweltmeisterschaft wird von der Internationalen Eislaufunion (ISU) seit 1970 im jährlichen Turnus durchgeführt. Über die Reihenfolge der Platzierung entscheidet die Mehrkampf-Punktzahl, die so niedrig wie möglich sein muss. Deutschland ist zusammen mit der DDR erfolgreichste Nation bei der Eisschnelllauf Sprint WM (20 Weltmeistertitel).

Sportart: Datum & Uhrzeit: Athleten: Beschreibung:

Sportarten