News

Alle News
WM

Rodel-WM in Sotchi: Medaillen, Medaillen, Medaillen

Rodel-WM in Sotchi: Medaillen, Medaillen, Medaillen
14. Februar 2020 An diesem Wochenende trifft sich die Weltspitze des Rennrodelsports im russische Sotschi, um die Weltmeister zu krönen. Die 49. FIL Rennrodel-Weltmeisterschaften werden vom 14. bis 16. Februar 2020 auf der Olympiabahn von 2014 im Sliding Center Sanki in Krasnaja Poljana ausgetragen. WM-Titelverteidiger Felix Loch und die Doppel-Weltmeister Toni Eggert und Sascha Benecken führen das deutsche Team an. Bundestrainer Norbert Loch erwartet von seinem Team Medaillen in allen Disziplinen.
WM

Biathlon-WM in Antholz: DSV-Team strebt Medaillen an

Biathlon-WM in Antholz: DSV-Team strebt Medaillen an
12. Februar 2020 Vom 13. bis 23. Februar geht es bei den IBU Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz um Titel und Medaillen. Die DSV-Sportführung hat insgesamt elf Athletinnen und Athleten für die WM nominiert. Der Druck auf die deutschen Biathleten ist wie immer groß. Die Verantwortlichen fordern Medaillen.
EM

Badminton Team-EM: Über das Halbfinale zur WM

Badminton Team-EM: Über das Halbfinale zur WM
11. Februar 2020 Am heutige Dienstag haben im französischen Liévin die 2020 European Men's and Women's Team Championships, die offiziellen Europameisterschaften für Damen- und Herrenmannschaften, begonnen. Deutschlands Damen sind bereits mit einem souveränen 5:0 gegen die Slowakei ins Turnier gestartet, die Herren beginnen ihre Medaillenjagd gegen Tschechien (ab 16:00 Uhr).
EM

Ringer-EM in Rom: Formcheck für Olympia

Ringer-EM in Rom: Formcheck für Olympia
10. Februar 2020 Der dreimalige Ringer-Weltmeister Frank Stäbler sieht den am Montag beginnenden Europameisterschaften in Rom zuversichtlich entgegen. "Ich bin in der Vorbereitung ohne Verletzung geblieben und stehe voll im Saft", sagte der 30-Jährige: "Ich hoffe nach meinem Wettkampf auf ein Foto mit einem Lächeln vor dem Kolosseum."
EM

Handball-EM: Deutschland mit versöhnlichem Turnierabschluss

Handball-EM: Deutschland mit versöhnlichem Turnierabschluss
26. Januar 2020 Sechs Siege aus acht Spielen, Platz fünf: Die Handballer feierten ihren versöhnlichen EM-Abschluss mit einer zünftigen Pizza-Party, Bundestrainer Christian Prokop nahm derweil schon die Olympischen Spiele ins Visier.
Lausanne 2020

Freeski Big Air: Zehentner mit sauberen Sprüngen Siebter

Freeski Big Air: Zehentner mit sauberen Sprüngen Siebter
22. Januar 2020 Am letzten Wettkampftag der Olympischen Jugend-Winterspiele in Lausanne hat David Zehentner im Big Air-Wettbewerb der Ski Freestyler einen guten siebten Platz belegt. Wie auch schon im Slopestyle haderte er im Nachgang allerdings mit den Noten der Wertungsrichter.
Lausanne 2020

Snowboard Big Air: Morgan sorgt für silbernen Abschluss

Snowboard Big Air: Morgan sorgt für silbernen Abschluss
22. Januar 2020 Snowboarderin Annika Morgan hat dem Jugend Team Deutschland bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Lausanne einen silbernen Abschluss beschert. Die 17-Jährige wurde beim Big Air Wettbewerb Zweite hinter der überragenden Japanerin Hinari Asanuma.
Lausanne 2020

Nordische Mixed-Staffel: Siebter Platz nach starker Aufholjagd im Langlauf

Nordische Mixed-Staffel: Siebter Platz nach starker Aufholjagd im Langlauf
22. Januar 2020 Am letzten Tag der Olympischen Jugend-Winterspiele hat die Nordische Mixed-Staffel aus Deutschland den siebten Platz errungen. Nach einer Disqualifikation im Skispringen gingen Elias Keck, Emilia Görlich, Lara Dellit und Lenard Kersting mit einem Zeitrückstand von 3:49 Minuten als Zehnte in den abschließenden Langlauf und starteten eine beeindruckende Aufholjagd.
Lausanne 2020

Snowboardcross/Skicross Mixed-Team gewinnt Bronze

Snowboardcross/Skicross Mixed-Team gewinnt Bronze
21. Januar 2020 Das deutsche Ski- und Snowboardcross Mixed-Team hat sich nach einem spannenden Wettbewerb die Bronzemedaille gesichert.
Lausanne 2020

Snowboard Halfpipe: Schrott in der Qualifikation ausgeschieden

Snowboard Halfpipe: Schrott in der Qualifikation ausgeschieden
21. Januar 2020 Mit einem Extraschub Motivation durch die vielen Fans und die Fernseh-Übertragung ging Mark Schrott heute an den Start des Halfpipe-Wettbewerbs der Snowboarder. Dass es letztlich nicht zum Finaleinzug reichte, minderte seine Freude an der Teilnahme nicht.