News

Alle News

Handball: Weltverband verlegt Olympia-Quali-Turniere in den Juni

Handball: Weltverband verlegt Olympia-Quali-Turniere in den Juni
15. März 2020  Angesichts der Corona-Pandemie hat der Handball-Weltverband IHF bekanntgegeben, die Olympia-Qualifikationsturniere der Männer und Frauen zu verschieben. Dies betrifft auch das Turnier in Berlin, bei dem die deutsche Handball-Nationalmannschaft mit Schweden, Slowenien und Algerien ursprünglich vom 17. bis zum 19. April um zwei Startplätze bei den Olympischen Spielen (24. Juli bis 9. August in Tokio) streiten sollte.

Rücker: Für Entscheidung über Olympia ist es zu früh, Gesundheit des Team D steht im Vordergrund

Rücker: Für Entscheidung über Olympia ist es zu früh, Gesundheit des Team D steht im Vordergrund
15. März 2020  Die DOSB-Vorstandsvorsitzende Veronika Rücker hält trotz der Corona-Krise die Debatte über eine mögliche Verlegung oder Absage der Olympischen Sommerspiele in Tokio (24. Juli bis 9. August) für verfrüht. Die Gesundheit der Athlet*innen des Team D stehe weiter im Vordergrund, so Rücker.

Olympisches Feuer für Tokio brennt

Olympisches Feuer für Tokio brennt
13. März 2020  Das Olympische Feuer ist heute, knapp vier Monate vor der Eröffnung der Sommerspiele 2020 in Tokio (24. Juli bis 9. August), im antiken Olympia in Griechenland entzündet worden.
WM

Bob-WM in Altenberg: Friedrich krönt sich endgültig zum König der Bobfahrer

Bob-WM in Altenberg: Friedrich krönt sich endgültig zum König der Bobfahrer
03. März 2020  Historisch – dieses Wort fiel im Kontext mit dem Namen Francesco Friedrich in den Tagen von Altenberg häufiger. Aber nicht nur er machte auf sich aufmerksam. Mit insgesamt Die deutschen Bobpilot*innen können auf eine erfolgreiche Heim-WM zurückschauen.
WM

Skeleton-WM in Altenberg: Skeletonis drängen ins Rampenlicht

Skeleton-WM in Altenberg: Skeletonis drängen ins Rampenlicht
02. März 2020  Zwei Weltmeister und ein Dreifachsieg bei der WM in Altenberg: Nie waren deutsche Skeletonis so erfolgreich. Der kleinste Schlittensport könnte zur neuen Medaillenschmiede werden.
EM

Druckluft-EM in Breslau: Bronze für Pistolen-Frauen

Druckluft-EM in Breslau: Bronze für Pistolen-Frauen
02. März 2020  Gelungener Abschluss für das DSB-Team bei der Druckluft-EM in Breslau: Das Pistolen-Team der Frauen in der Besetzung Andrea Heckner, Julia Hochmuth und Monika Karsch gewann durch ein 17:11 gegen Italien die Bronzemedaille. Dagegen unterlagen die deutschen Pistolen-Männer knapp mit 12:16 im Bronzematch gegen Serbien.
WM

Bahnrad-WM in Berlin: Hinze überragt als Dreifach-Champion

Bahnrad-WM in Berlin: Hinze überragt als Dreifach-Champion
02. März 2020  Die Heim-WM in Berlin war für die deutschen Bahnrad-Asse ein voller Erfolg. Ein halbes Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio untermauerten sie ihre Ambitionen für den Saisonhöhepunkt.
WM

Bahnrad-WM in Berlin: Olympia-Tickets im Visier

Bahnrad-WM in Berlin: Olympia-Tickets im Visier
26. Februar 2020  Bei der Bahnrad-WM in Berlin geht es auch um die Startplätze für Tokio. In einigen Disziplinen müssen sich die deutschen Starter strecken, in anderen sind Medaillenhoffnungen berechtigt.
WM

Biathlon-WM in Antholz: Fünfmal Edelmetall für Deutschland

Biathlon-WM in Antholz: Fünfmal Edelmetall für Deutschland
25. Februar 2020  Die deutschen Biathleten sind in den letzten beiden Rennen der WM ohne Medaille geblieben. Nach fünfmal Edelmetall in Antholz war die Bilanz trotzdem zufriedenstellend.
EM

Druckluft-EM Breslau: Das Ziel ist ein Quotenplatz

Druckluft-EM Breslau: Das Ziel ist ein Quotenplatz
23. Februar 2020  Für die Schützlinge von Bundestrainerin Barbara Georgi (Pistole) und Claus-Dieter Roth (Gewehr) geht es bei der Europameisterschaft in Breslau (24. Februar – 1. März) um vielmehr als Medaillen – es ist für die Sportler die vorletzte Chance, auf den Olympia-Zug aufzuspringen und einen der notwendigen Quotenplätze zu gewinnen.