DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Rio 2016

Olympische Spiele 2016 bei ARD und ZDF

ARD und ZDF senden insgesamt rund 340 Stunden aus Rio de Janeiro.

ARD und ZDF senden insgesamt rund 340 Stunden aus Rio de Janeiro.

Vom Beginn jedes Wettkampftages bis zu dessen Ende am frühen deutschen Morgen bietet Das Erste an seinen Sendetagen Opens external link in new windowLive-Sport an, unterbrochen durch aktuelle Ausgaben von Tagesschau und Tagesthemen. Mit dem "Olympia-Telegramm" bleibt der Zuschauer im Ersten auf dem Laufenden.

Zusätzlich zu den Fernsehübertragungen bietet die ARD mehr als 1.000 Stunden Live-Streaming auf allen Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone) an. Im Radio gibt es jede Nacht von 19 Uhr bis 5 Uhr morgens die ARD-Olympia-Nacht.

"ZDF Olympia live" aus Rio de Janeiro ist erstmals am Donnerstag, 4. August 2016, 20.15 Uhr, zu sehen – und auch ZDFsport.de steht mit seinem Olympia-Angebot bereits in den Startlöchern. Auf rio.zdf.de gibt es an allen Olympia-Wettkampftagen bis zu sechs parallele Livestreams und ein umfangreiches Video-Angebot, ebenfalls abrufbar via HbbTV.

In einem Gemeinschaftsprojekt mit der ARD werden an jedem Wettkampftag bis zu sechs parallele Livestreams aus Rio angeboten, die meisten mit Kommentar. Während das Hauptprogramm von einem Highlight zum anderen springt, gibt es zahlreiche Wettkämpfe und Spiele in voller Länge im Livestream. Von Badminton bis Wasserspringen: Der Programmplaner auf Opens external link in new windowrio.zdf.de erleichtert den Sprung ins Live-Angebot und sorgt für Orientierung.

Opens external link in new windowOlympia in der ARD >>>

Opens external link in new windowOlympia im ZDF >>>

(Quelle: ARD/ZDF/DOSB)

Franziska van Almsick wird auch in Rio wieder als Schwimmexpertin am ARD-Mikrofon zu sehen sein. Foto: picture-alliance

Lesen Sie auch

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen