DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

EM

Mit sieben Medaillen geht's zurück

Auch die Bahnrad-EM im schweizerischen Grenchen ist schon wieder vorbei. Vor allem unsere Sprinter konnten sich freuen, denn sie holten fünf der sieben Medaillen.

Unsere Bahnradfahrer reisen mit vier Silber- und drei Bronzemedaillen zurück nach Deutschland. Gleich am ersten Wettkampftag gab es Silber für Kristina Vogel und Miriam Welte sowie Silber für Robert Förstermann, Max Niederlag und Joachim Eilers im Team. Für Kristina Vogel reichte es an den darauffolgenden Tagen zudem noch zu Bronze.  Ebenfalls Bronze ging am ersten Tag an Stephanie Pohl im Punktefahren. Und nicht zu vergessen sind Joachim Eilers im 1000m-Zeitfahren, Domenic Weinstein in der Einerverfolgung und Max Niederlag im Sprint, die alle drei mit super Leistungen zum Vizetitel fuhren.

Eine erfolgreiche EM, der zum absoluten Glück nur noch eine Medaille zum Abschluss am letzten Tag gefehlt hätte.

Lesen Sie auch

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen