DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

EM

Es bleiben Silber und Bronze

In den letzten Tagen kämpften unsere Hockey-Mannschaften in London darum ihren Europameister-Titel zu verteidigen. Geglückt ist das leider weder unserer Frauen- noch unserer Männermannschaft. Am Ende fahren die „Honamas“ mit Silber und die „Danas“ mit Bronze nach Hause.

Nach der 0:1-Niederlage im Halbfinale gegen die Niederlande, musste unser Frauenteam im Spiel um Platz Drei gegen Spanien ran. Die Partie gewannen Lisa Altenburg, Charlotte Stapenhorst und Co. mit einem klaren 5:1 und sicherten sich so am letzten Tag der EM die Bronzemedaille.

Für unsere Hockey-Herren verlief das letzte Spiel der EM alles andere als glücklich. Im Finale gegen die Niederlande war unser Team von der Titelverteidigung leider weit entfernt. Nach Abpfiff des finalen Spiels, das eigentlich schon zur Halbzeit (0:5) entschieden war, stand es 1:6. 

Lesen Sie auch

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen