DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Buenos Aires 2018

Deutsches Golf-Mixed-Team auf Platz 13

Paula Kirner und Lukas Buller haben sich mit einer guten Leistung auf der Abschlussrunde des Mixed-Team-Events von der Bühne der Olympischen Jugendspielen verabschiedet.

Kirner spielte dabei eine +4, Buller mit einer +2 seine beste Runde auf dem Golfplatz Hurlington Club in Buenos Aires. Beide Ergebnisse wurden zusammengerechnet. Mit +6 lagen sie bei diesem neuen Format, wo die Runden beider Golfer eines Teams zusammengezählt werden, auf Platz elf an diesem Tag. 

News aus Buenos Aires werden präsentiert von der Zurich Versicherung

Insgesamt wurden die beiden Deutschen nach der heutigen Runde und dem Foursome und Fourball der beiden Tage zuvor mit einem Ergebnis von 286 Schlägen Dreizehnte, zwei Schläge außerhalb der Top Ten, dem erklärten Ziel. 

 "Wir haben uns heute nochmal hervorragend präsentiert. Paula und Lukas haben besonders die Schläge ins Grün heute besser gespielt und haben es insgesamt taktisch viel cleverer gemacht", sagte Trainer Sebastian Rühl. 

Lesen Sie auch

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen