DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Buenos Aires 2018

Platz 4 für Zola Lewandowski im Kajak Slalom

Denkbar knapp geschlagen: Die 15-Jährige vom Leipziger KC musste sich im Rennen um Bronze Tzu-Hsuan Lai aus Taipei geschlagen geben.

Die Enttäuschung bei Zola Lewandowski war groß nach dem Zieleinlauf. Lange lag sie gleichauf mit der 16-Jährigen Lai, doch am Ende machten ein paar Paddelschläge den Unterschied aus. Lediglich eine halbe Sekunde fehlte zu der Bronzemedaille. Allerdings bleibt Lewandowski nicht viel Zeit um traurig zu sein. Morgen steht der Canadier Slalom Wettbewerb der Frauen auf dem Programm, bei dem die 15-Jährige ebenfalls an den Start gehen wird und dann wieder angreifen will.

News aus Buenos Aires werden präsentiert von der Zurich Versicherung

Gina Zint (KSC Lünen) schied im Achtelfinale aus und für Tim Bechtold (Rheinbrüder Karlsruhe) war im Viertelfinale Schluss.

Lesen Sie auch

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen