DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Rudern Letzte Anpassung am 30. April 2015

Gregor Hauffe

Persönliches

Geburtsdatum Date of birth 20.05.1982
Geburtsort Place of birth Magdeburg

Über mich

Gregor Hauffe (* 20. Mai 1982 in Magdeburg) ist ein deutscher Riemenruderer. Mit dem Deutschlandachter wurde er von 2009 bis 2011 dreimal in Folge Weltmeister.

Gregor Hauffe startete zu Beginn seiner Karriere für den RV Emscher Wanne-Eickel Herten e.V und siegte 1996 im Einer beim Bundesentscheid der Kinderruderer. Später wechselte er zum RTHC Bayer Leverkusen. Nach Erfolgen in der Altersklasse der Unter-23-Jährigen trat er 2005 erstmals bei einer Weltmeisterschaft in der Erwachsenenklasse an und wurde Zwölfter im Vierer ohne Steuermann. Im Jahr darauf bei der Weltmeisterschaft in Mailand trat Hauffe im Vierer ohne Steuermann an, zusammen mit Toni Seifert, Urs Käufer und Filip Adamski gewann er die Silbermedaille. Dieses Boot belegte bei der Ruderweltmeisterschaft 2007 in München den neunten Platz und qualifizierte sich auch für die Olympischen Spiele 2008, wo es Rang sechs belegte.

In der nacholympischen Saison 2009 trat Gregor Hauffe mit dem Deutschlandachter an und gewann bei der Ruderweltmeisterschaft den Titel. Im Jahr 2010 wurde Hauffe im Achter Europa- und Weltmeister. Seinen dritten WM-Titel mit dem Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes sicherte sich der gebürtige Magdeburger bei der Ruder-WM 2011 in Slowenien.

Parallel zu seiner sportlichen Laufbahn befindet sich Gregor Hauffe momentan in einer Ausbildung zum Polizeivollzugsbeamten bei der Bundeswehr, die er voraussichtlich 2013 abschließen wird.[1]

Größte Erfolge

OSS 2012
6. Platz | Wettbewerb: Vierer ohne Steuermann | Ort: London
Weltmeisterschaft 2011
1. Platz | Wettbewerb: Achter | Ort: Bled
Weltmeisterschaft 2010
1. Platz | Wettbewerb: Achter | Ort: Lake Karapiro
Europameisterschaft 2010
1. Platz | Wettbewerb: Achter | Ort: Montemor-o-Velho
Weltmeisterschaft 2009
1. Platz | Wettbewerb: Achter | Ort: Poznan
OSS 2008
6. Platz | Wettbewerb: Vierer ohne Steuermann | Ort: Beijing
Weltmeisterschaft 2007
9. Platz | Wettbewerb: Vierer ohne Steuermann | Ort: Munich
Weltmeisterschaft 2006
2. Platz | Wettbewerb: Vierer ohne Steuermann | Ort: Eton

(Datenquelle: www.bikila.de)

Social Hub

Zugehörige News

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen