DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Radsport - Bahn Letzte Anpassung am 17. Juli 2015

Robert Förstemann

Persönliches

Geburtsdatum Date of birth 05.03.1986
Geburtsort Place of birth Greiz

Über mich

Robert Förstemann (* 5. März 1986 in Greiz) ist ein deutscher Bahnradsportler, der auf Kurzzeitdisziplinen spezialisiert ist. Seine besondere Stärke ist der Teamsprint, außerdem startet er in den Disziplinen Sprint und 1000-Meter-Zeitfahren

Radsport-Laufbahn

Robert Förstemann begann im Alter von 15 Jahren mit dem Leistungsradsport. Schon in der Jugend- und Juniorenklasse gelangen Förstemann zahlreiche Erfolge. Bei seiner ersten nationalen Meisterschaft 2002 errang er die Bronzemedaille im Sprint. 2004 wurde er Junioren-Weltmeister im Teamsprint in Los Angeles.

Seit 2005 gehört Förstemann zur deutschen Bahn-Nationalmannschaft. Seit 2006 nahm Förstemann an allen Bahnrad-Weltmeisterschaften teil. 2010 wurde Robert Förstemann Weltmeister im Teamsprint, gemeinsam mit Stefan Nimke und Maximilian Levy.

Rekorde

Robert Förstemann hält den deutschen Rekord über 250 Meter (stehender Start) mit der Zeit von 17,251 Sekunden. Am 29. Mai 2011 stellte er zudem einen neuen deutschen Rekord beim „Grand Prix der Sprinter“ in Moskau über die 200-Meter-Distanz (fliegender Start) mit 9,814 Sekunden auf und unterbot damit seinen eigenen Rekord (9,893 s) aus dem Jahr zuvor. Am 9. Juli 2011 verbesserte er bei den deutschen Bahnmeisterschaften den zwölf Jahre alten Bahnrekord im Berliner Velodrom auf 10,026 s, den bis dahin Jens Fiedler (10,069 s) gehalten hatte.

Bühne

Sportstätte

Das Sambódromo da Marquês de Sapucaí ist eine ca. 700 Meter lange Arena in Rio de Janeiros Stadtteil Cidade Nova. Weltweit bekannt ist sie vor allem wegen der großen Umzüge der extravaganten Sambaschulen, die während des Karnevals in der Metropole stattfinden. Häufig wird die Tribünenstraße nur kurz als „Sambódromo“ oder „Sapucaí“ bezeichnet. Sie ist bei den Olympischen Spielen unter anderem Schauplatz für die Zieleinläufe beim Gehen und beim Marathon. Darüber hinaus findet im mit früher 88.500 Zuschauer fassenden größten Paradenstadion der Welt das Bogenschießen statt. Im Vorfeld des Großereignisses wurde die Avenida Marquês de Sapucaí umfassend renoviert.

Fassungsvermögen: 60.000
Baujahr: 1984
Wettbewerbe: Bogenschießen, Gehen, Marathon

 

Größte Erfolge

Weltmeisterschaft 2015
3. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Saint Quentin en Yvelines
Europameisterschaft 2014
3. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Baie-Mahault-Guadeloupe
Europameisterschaft 2014
1. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Baie-Mahault-Guadeloupe
Weltmeisterschaft 2014
9. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Cali
Weltmeisterschaft 2014
2. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Cali
Europameisterschaft 2013
2. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Apeldoorn
Europameisterschaft 2013
1. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Apeldoorn
OSS 2012
7. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: London
OSS 2012
3. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: London
Weltmeisterschaft 2012
5. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Melbourne
Europameisterschaft 2011
5. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Appeldoorn
Europameisterschaft 2011
1. Platz | Wettbewerb: Bahn Olympischer Sprint | Ort: Appeldoorn
Europameisterschaft 2010
1. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Pruszkow
Weltmeisterschaft 2010
4. Platz | Wettbewerb: Bahn Sprint | Ort: Copenhagen
Weltmeisterschaft 2010
1. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Copenhagen
Weltmeisterschaft 2009
3. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Pruszkow
Weltmeisterschaft 2007
3. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Palma de Mallorca
Weltmeisterschaft 2006
5. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Bordeaux
Europameisterschaft 2005
2. Platz | Wettbewerb: Bahn Mannschaftssprint | Ort: Fiorenzuola

(Datenquelle: www.bikila.de)

Social Hub

Zugehörige News

DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter. Weitere Details zu der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Schließen